Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst vorgestellt im Werbevideo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


Naturschutz im Erzgebirgskreis – Sie können mitmachen !
- ein Freiwilligendienst im Naturschutzzentrum Erzgebirge

Sie sind gern in der Natur unterwegs und möchten diese in einem aufgeschlossenen Team mit bewahren. Dann wäre der Bundesfreiwilligendienst im Naturschutzzentrum Erzgebirge das
Richtige für Sie!

Der Erzgebirgskreis ist geprägt von einzigartigen Naturlebensräumen, die durch Menschenhand entstanden sind. Da ist es verständlich, dass es zum Erhalt dieser Lebensräume und Arten
des Menschen bedarf. Der Erhalt dieser einzigartigen Naturlebensräume ist ein Arbeitsschwerpunkt des Naturschutzzentrums. Hier sind die Mitarbeiter des Naturschutzzentrums in vielen
Schutzgebieten im gesamten Erzgebirgskreis unterwegs. Darüber hinaus wollen wir das Wissen über die Natur verbreiten und das Naturverständnis fördern.

Das NSZ Erzgebirge sucht Menschen, die Freude daran haben, die Mitarbeiter bei den vielfältigen Aufgaben zu unterstützen. Möglichkeiten des Einsatzes gibt es z.B. im praktischen
Naturschutz oder in der Bildungsarbeit. Es gibt Einsatzmöglichkeiten ab 1.7. im Bereich Landschaftspflege, z.B. bei der Bergwiesenmahd. Die Arbeiten werden von 3 Standorten im
Erzgebirgskreis organisiert. Deshalb kann der Einsatz sowohl in Schlettau (Dörfel), Eibenstock und Zwönitz erfolgen. Eine weitere Einsatzmöglichkeit besteht im Bereich
Umweltbildung. Am Standort Dörfel bietet das Naturschutzzentrum vielfältige natur- und umweltpädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Auch hierbei
können Freiwillige die Arbeit unterstützen.

Jeder Freiwillige erhält ein Taschengeld und das Naturschutzzentrum zahlt die Beiträge für Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung. Jeder Freiwillige kann sich
außerdem kostenlos auf verschiedenen Seminaren weiterbilden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich auf unserer Homepage oder rufen direkt im Naturschutzzentrum an. Claudia Pommer und Jürgen Teucher stehen Ihnen für ein
Gespräch gern zur Verfügung.

Kontakt:
Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH
Am Sauwald 1, OT Dörfel
09487 Schlettau
Email: zentrale@naturschutzzentrum-erzgebirge.de
Tel.: 03733/5629-0
Internet: www.naturschutzzentrum-erzgebirge.de