Wanderausstellung

Zweisprachige Wanderausstellung "Biologische Vielfalt und NATURA 2000 im Erzgebirge / Krusnohorí"

Eine Maßnahme in unserem Projekt wird es sein, viele Menschen mit Hilfe unserer Wanderausstellung auf das Thema der (gefährdeten) biologischen Vielfalt im Erzgebirge aufmerksam zu machen. Viele charakteristische Lebensraumtypen und Arten sind in den europäischen Natura 2000 – Schutzgebieten repräsentiert und geschützt. Einige dieser im sächsischen und böhmischen Erzgebirge typischen Lebensräume und Arten wollen wir Ihnen mit unserer Wanderausstellung vorstellen. Natürlich erfahren die Besucher auch viel über uns, die geplanten Maßnahmen und wie sie sich z.B. im Rahmen des Vereins „Pestrý-Bunt. Freunde für biologische Vielfalt im Erzgebirge – Krušné hory“ selbst mit engagieren können.

Tourdaten der Wanderausstellung 2012:

3. - 31. Mai 2012 im Gründer- und Dienstleistungszentrum Annaberg-Buchholz
Offizielle Eröffnung am 4. Mai 2012 durch den Landrat des Erzgebirgskreises Frank Vogel

5. Juni - 19. Juli 2012 im Foyer der Landesdirektion in Chemnitz
Offizielle Eröffnung am 7. Juni 2012 durch den Präsidenten der Landesdirektion

22. Juli - 27. September 2012 auf dem Dachboden des Erzgebirgischen Volkshauses in Lesná
Offizielle Eröffnung am 22. Juli 2012

November 2012 bis Ende Dezember 2012 in der Aula der Schola Humanitas in Litvínov

7. Januar - 10. Februar 2013 im Regionalmuseum in Teplice

noch bis zum 18. Dezember 2013 im Zoopark Chomutov