Lehrpfadgestaltung

Naturlehrpfade

Ein zusätzlicher Zweig unserer Einrichtung ist die Planung und Gestaltung von Naturlehrpfaden. Seit ca. 20 Jahren haben wir darin Erfahrung und in dieser Zeit viele Schautafeln, Lehrpfade und Ausstellungen hergestellt. Einige Beispiele für die Gestaltung von Lehrpfaden:

-1991/92 der Waldlehrpfad in Schlettau
-1995/96 der „Hagebuttenweg“ in Mildenau
-1996 der Lehrpfad im NSG „Zechengrund“ in Oberwiesenthal
-1997 der Naturerlebnispfad „Am Sauwald“ in Dörfel
-1998 der Lehrpfad „An der Krähenbrinke“ in Sorpe (Sauerland)
-2000 der BUND Waldlehrpfad am Pöhlberg in Annaberg-Buchholz
-2001 Lehrpfad an der Binge in Geyer
-2002 der Lehrpfad „Grünes Band” im Vogtland
-2003 der Kulturlandschaftspfad in Königswalde
-2006 der Naturlehrpfad an der Raummühle in Grumbach/Jöhstadt
-2006/07 die Wanderausstellung „Natura 2000”
-2009/10 die Neugestaltung des Baumlehrpfades in Arnsfeld
-2010 die Informationstafeln "Natura 2000" in Oberwiesenthal
-2010 der "Sagenlehrpfad" in Bad Brambach
-2011 der Waldlehrpfad in Bremerhagen (in der Nähe von Greifswald)
-2014/15 Infotafeln für das Forstamt Eibenstock - Lehrpfad am großen Kranichsee
-2014/15 neuer interaktiver Lehrpfad "Am Sauwald"

Wir bieten grafische Leistungen für die Gestaltung von Faltblättern, Broschüren, Logos, Kalendern und anderen Druckerzeugnissen an. Von aussagekräftigen Schautafeln bis hin zu interaktiven Spiel- und Rateelementen reicht unsere Angebotspalette. Der wichtigste Punkt ist hierbei die individuelle Planung und Anfertigung, das heißt jede Schautafel wird genau auf Ihre Belange vor Ort zugeschnitten. Somit haben Sie bei uns die Möglichkeit, Abbildung und Text frei zu wählen. Durch diese Form der Herstellung können wir sehr genau auf Ihre Wünsche eingehen. Natürlich stellen wir Ihnen auch gern unser ganzes Wissen zur Thematik Umwelt- und Naturschutz bereit.

Bitte beachten Sie, das unsere Schautafeln, bzw. kompletten Lehrpfade alle in aufwendiger Handarbeit hergestellt werden. Dies ermöglicht eine genaue inhaltliche Umsetzung der Kundenwünsche, führt aber zu längeren Herstellungszeiten. Zur Auftragsannahme und Ideenfindung stehen wir Ihnen natürlich jederzeit und ganzjährig zu Verfügung. Die Herstellung von Schautafeln und Lehrpfadeelementen bezieht sich aber hauptsächlich auf die Monate November bis Mai.

Die hier abgebildeten Schautafeln und Lehrpfadelemente sind geistiges Eigentum der Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH und unterliegen dem gültigen Urheberrecht.



Beispiele:



Der Waldlehrpfad in Bremerhagen

Diese Aufsteller wurden ganz nach Kundenwunsch in natürlich gewachsener Robinie ausgeführt. Der Schwerpunkt bei diesen Lehrpfadelementen lag auf die Interaktion mit dem Besucher, d.h. es können viele Teile bewegt oder aufgeklappt werden. Somit sind diese Aufsteller "spannender" also übliche Schautafeln.